Fly Brauneck

Gleitschirm- und Drachenflieger finden am Brauneck wegen der meist sehr guten Thermik und den optimalen Start- und Landebedingungen ihr Eldorado.

Je nach Windrichtung gibt es verschiedene Startmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe der Bergstation der Brauneck Kabinenbahn. Die Landeplätze nahe der Talstation kommen auch weniger erfahrenen Piloten entgegen. Ambitionierte Flieger starten vom Brauneck aus auch schon einmal weite Flüge bis ins hochalpine Karwendelmassiv.

Die örtliche Flugschule Adventure Sports bietet professionelle Kurse für angehende Piloten. Für all jene, die erst einmal in den Sport hineinschnuppern möchten werden auch Tandemflüge oder Schnuppertage angeboten.

 

Flugwetteransage unter www.dhv.de/web/wetter